Kraftwerke und Erneuerbare Energien

Kraftwerke und Erneuerbare Energien

Die Vorlesung gibt einen Überblick über die Funktionsweise von Energieerzeugungsanlagen – sowohl konventionelle als auch regenerative – und deren Integration in das Energieversorgungsnetz.

Lehrinhalte

  • Energieformen
  • Charakteristika und elektrizitätswirtschaftliche Kennzahlen sowie Bedeutung der Energieerzeugung
  • Energiewandlung in thermischen Prozessen (Carnot-Prozess)
  • Kategorisierung von Kraftwerken
  • Funktionsweise von thermischen Kraftwerken
  • Wasserkraftwerke
  • Windkraftwerke
  • Nutzung von Sonnenenergie (Photovoltaik, Solarthermie) sowie weiterer regenerativer Energiequellen (Geothermie, Biomasse)
  • Technologien zur Umwandlung und Speicherung von Energie (Power 2 X)
  • Elektrotechnische Einrichtungen
  • Netzanschlussbedingungen für Kraftwerke

Kontakt:

tucanlogo_5c

Link zum TUCaN-Portal

Link zum moodle-Portal