Sebastian Weck

Dipl.-Ing. Sebastian Weck

+49 6151 16-24671
+49 6151 16-24665

Landgraf-Georg-Straße 4
64283 Darmstadt

Raum: S3|10 211

Arbeitsgebiet(e)

  • Wirkleistungsregelung in Multi-Terminal DC Systemen unter Verwendung intelligenter Regelungsstrategien

Mehr Informationen

  • Nichtlineare Umrichter-Regelung unter Verwendung von Computational Intelligence
  • Optimal Power Flow in hybriden AC/DC Energiesystemen

Persönlicher Werdegang

ab 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt
2004 – 2013 Studium am Karlsruher Institut für Technology:
Elektrotechnik und Informationstechnik

Forschungsbereiche

Strategien zur Wirkleistungs- bzw. Gleichspannungsregelung in Multi-Terminal DC Systemen
Multi-Kriterielle, stetige Regelung unter Verwendung von Fuzzy-Logic-Regelung
Optimierung von Normalbetrieb und bei Umrichter-Ausfall in hybriden AC/DC Systemen

Lehrtätigkeiten

Kraftwerke und Erneuerbare Energien
Berechnung transienter Vorgänge in elektrischen Energieversorgungssystemen
Elektrische Energieversorgung der Zukunft
Simulationspraktikum

Offene Abschlussarbeiten

Masterarbeit: Development of Multi-Period AC-OPF algorithm for an electric network with high renewable energy penetration

zur Liste