Herzlich Willkommen am Fachgebiet Elektrische Energieversorgung unter Einsatz Erneuerbarer Energien (E5)

Wir forschen im Bereich der mathematischen Beschreibung von Energieversorgungsnetzen. Unsere Schwerpunkte liegen hier vor allem im Bereich der Stabilität elektrischer Netze im Kontext eines zunehmenden Anteils umrichterbasierter Erzeugung sowie der Betriebsführung und Regelung von hybriden AC/DC-Netzen. Zudem beschäftigen wir uns am Fachgebiet mit der Verteilnetzplanung unter Berücksichtigung energieoptimierter Quartiere.

Prof. Dr.-Ing. Jutta Hanson

Die Erreichung der Klimaziele bedeutet für das elektrische Energieversorgungsnetz einen Paradigmenwechsel. Neben der Integration volatiler Einspeisungen aus erneuerbaren Energien in das Verteilungs- und Übertragungsnetz sind die bisher unabhängigen Energiesektoren (Wärme, Mobilität, Gas) mit dem elektrischen Energieversorgungsnetz zu koppeln. Packen wir es an! Jetzt!